Image
Kilian Nauhaus an der Eule Orgel

Die Französische Friedrichstadtkirche am Gendarmenmarkt ist eines der wichtigsten kirchenmusikalischen Zentren in Berlin. Im Mittelpunkt der von Kirchenmusikdirektor Kilian Nauhaus verantworteten kirchenmusikalischen Arbeit dort steht die Eule-Orgel von 1985.

Folgende festen kirchenmusikalischen Termine gibt es in der Französischen Friedrichstadtkirche:

Wöchentlich:

-  Montags 12.30 Uhr (außer an gesetzlichen Feiertagen): Mittagspsalm am Montag. 20 Minuten mit Gesängen aus dem „Genfer Psalter“, Orgelmusik, Psalmlesung und Gebet. Mit der Choralschola der Französischen Kirche zu Berlin.

-  Montags 16 Uhr: 30 Minuten Orgelmusik. Eintritt 3 €.

-  Dienstags und donnerstags 12.30 Uhr (außer an gesetzlichen Feiertagen): Orgelandacht. 20 Minuten Wort und Orgelmusik.

Monatlich:

-  Am ersten Dienstag jedes Monats um 20 Uhr: Orgelkonzert.

Am dritten Sonntag jedes Monats um 16 Uhr: Musikalische Vesper.

Außerdem werden zu bestimmten Anlässen (Karfreitag, Ostern, Weihnachten, Silvester etc.) Sonderkonzerte veranstaltet.

Informationen über das aktuelle Konzertprogramm finden sie in unserem Kalender.