15:30 Uhr
Gottesdienste
„Jesu, meine Freude“ im Musikalischen Gottesdienst

Liebe Hugenottengemeinde, den Musikalischen Gottesdienst am 26.9. um 15.30 Uhr in Halensee werde ich diesmal solo auf der Orgel bestreiten. Predigen wird Pfarrer Dr. Bernd Krebs. Ich spiele eine Partita, also eine Variationsfolge, über den Choral „Jesu, meine Freude“ aus der Feder des Barockmeisters Johann Gottfried Walther, die ich schon am Sonntag Kantate im Gottesdienst spielen wollte (das stand damals auch schon in der HuKi), was dann aber nicht klappte, weil ich krankheitshalber kurzfristig ausfiel. Bernd Krebs wird in seiner Predigt einiges über die Stellung dieses Liedes in der Theologiegeschichte sagen.

Walther war jahrzehntelang Organist an der Stadtkirche zu Weimar, außerdem war er ein Cousin und enger Vertrauter von Bach. Seine Choralbearbeitungen gehören bis heute zum Schönsten und Besten, was das 18. Jahrhundert auf diesem Gebiet hervorgebracht hat. In der Partita „Jesu, meine Freude“ klopft Walther diesen bekannten Choral nach allen Regeln der Kunst mit Phantasie und Spielfreude nach den ihm innewohnenden Ausdrucksmöglichkeiten ab. Herzliche Einladung,  Kilian Nauhaus