Zur Textversion

Sonntag 11.November, 10.00h
Krieg und Frieden, 100 Jahre Ende des Ersten Weltkriegs, Lesungen und Gottesdienst

Französische Friedrichstadtkirche

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg

Krieg und Frieden

Guerre et Paix

Lesungen und Gottesdienst

In deutscher und französischer Sprache

11. November 2018, 10 Uhr

Französische Friedrichstadtkirche

Daß ihr Tod nicht nutzlos gewesen. Sie haben sich dahingegeben in allen Ländern, um jeder sein Volk vor den Gräueln des Krieges zu bewahren und ihm die Freiheit zu erhalten. Aber das ist nicht das letzte an der Bedeutung ihres Todes. Jetzt stehen die, die geopfert wurden, als eine Schar, in der es keine Unterschiede von Rasse und Nation mehr gibt, als Menschen, die in Leid und Schmerz geeint sind, vor uns und fordern etwas von uns. (Albert Schweitzer, Nov. 1918)

 

Mit biblischen Texten und Auszügen aus Briefen, Predigten und anderen Texten aus der Zeit von 1914 bis 1918 erinnern die Gemeinden der Französischen Friedrichstadtkirche an das Ende des Ersten Weltkriegs.

Zurück